mehr als 20 Jahre Erfahrung

3 Jahre Garantie

mehr als 1000 ausgeführte Projekte pro Jahr

HÄUFIGE FEHLER BEI DER BESTELLUNG UND PLANUNG VON LICHTWERBUNG

Bei der Bestellung und Planung von Lichtwerbung sind verschiedene Faktoren zu berücksichtigen, die das gewünschte Ergebnis und den Preis für die Lichtwerbung beeinflussen.

ABSTIMMUNG MIT DER STADTVERWALTUNG

In der Regel haben die Kommunalverwaltungen unterschiedliche Vorschriften/Verordnungen zur Lichtwerbung. Lichtwerbung dient der Kennzeichnung und Werbung für den Standort eines Unternehmens. Es ist zu beachten, dass Werbung nicht zu einer Beeinträchtigung des Verkehrs oder der Anwohner führen darf.

Wenn Sie das Firmenlogo oder die Buchstaben auf einem Gebäude anbringen wollen, sollten Sie sich zunächst bei der Stadtverwaltung zu Vorschriften und Details erkundigen. Zulassungen können Zeit in Anspruch nehmen und das muss berücksichtigt werden.

ANGEBOTE WERDEN NUR AUF BASIS DES PREISES VERGLICHEN

Es ist zu beachten, dass kein Werbeanbieter der Ansicht ist, er wäre der einzige Anbieter, so dass sich zwangsläufig eine Situation ergibt, in der Angebote verglichen werden. Beim Vergleich von Angeboten kann jedoch nicht sichtbar werden, ob sich die Lösungen in technischer Hinsicht unterscheiden.

Die technische Lösung und Qualität der verwendeten Elemente beeinflusst direkt die Wartungskosten, die Sichtbarkeit und die Haltbarkeit der Werbung, weshalb die Lösung, die auf den ersten Blick am wirtschaftlichsten erscheint, auf Dauer nicht die sinnvollste Wahl sein muss. Ein niedrigerer Preis bedeutet oft schlechtere Qualität.

DAS DESIGN BERÜCKSICHTIGT KEINE TECHNISCHEN EINSCHRÄNKUNGEN

Manchmal sind Dinge, die auf dem Papier schön aussehen, technisch entweder sehr schwierig (teuer) herzustellen oder gar nicht realisierbar. Daher ist es ratsam, schon in der Anfangsphase einen auf Lichtwerbung spezialisierten Designer einzusetzen, der dafür sorgt, dass das gewünschte und das tatsächliche Ergebnis möglichst ähnlich sind.

Ebenso wichtig ist, welche Lösung verwendet werden soll. Sowohl Leuchtbuchstaben als auch Leuchtkästen bieten unterschiedliche Möglichkeiten, ein Logo oder einen Text zu präsentieren. Diese Möglichkeiten müssen noch vor der Planung der Werbung durchdacht werden. Manchmal lohnt es sich über den Tellerrand hinaus zu denken und Sonderlösungen für Lichtwerbung in Erwägung zu ziehen.

 

Contact usTop